Diese Website verwendet Cookies zur Profilerstellung, die auch von Dritten stammen. Für weitere Informationen hier klicken. Wenn Sie diese Meldung schliessen oder die Website weiter benutzen, genehmigen Sie den Einsatz von Cookies.
 Pierre

Pierre

Design Studio Contromano, 2020

Puffs in drei Dimensionen mit unebenen Formen, die an Kieselsteine erinnern. Sie sind weich gepolstert und der abnehmbare Bezug - aus Stoff oder Leder - ist mit sichtbaren Deckstichen angereichert, die ihre Form definieren. Sie passen zu den niedrigen Tischen derselben Sammlung und bilden zusammen mit ihnen einzigartige und verspielte Kompositionen, die sich leicht in jedes private oder öffentliche Leben einfügen lassen.
Das Sitzpuffmodell Pierre weist die gleiche weiche und anmutige Linienführung der gleichnamigen Couchtische und Sessel auf. Eine Kollektion für jeden Stil und Geschmack.
Unifarben, Bouclé, weiche Muster oder kleine Geometrien: die große Auswahl bei den Bezügen macht die Sitzpuffmodelle Pierre zu höchst ästhetischen und dekorativen Möbelstücken.

Die Sitzpuffs - in den drei Größen small, medium und large - sind das Ergebnis einer durchdachten Kombination aus Bögen und Kurven, die die unregelmäßigen, aber harmonischen Geometrien kleiner, vom Wasser geformter Meeressteinchen nachbilden.

Kleine, wandernde Objekte

Pierre-Sitzpuffs lassen sich leicht umstellen und neu platzieren und können durch die Wahl des richtigen Bezugs auch im Aussenbereich verwendet werden.