Diese Website verwendet Cookies zur Profilerstellung, die auch von Dritten stammen. Für weitere Informationen hier klicken. Wenn Sie diese Meldung schliessen oder die Website weiter benutzen, genehmigen Sie den Einsatz von Cookies.
 Gaudí

Gaudí

Design Matteo Nunziati, 2021

Eine Polsterkollektion, bei der die Harmonie zwischen Holz und Stoff an feine, vornehme und fast aristokratische Szenarien erinnert.

Das Sofa ist in zwei Grössen erhältlich, eine mit bedeutenden Proportionen und eine, die sowohl in der Länge als auch in der Tiefe kompakter ausfällt. Massives Iroko-Holz ist der absolute Protagonist (in den Ausführungen Natur, Kaffeefarben gebeizt oder Grau gebeizt), das für ein hervorragendes Leistungsprofil sorgt und mit seinen natürlichen Rundungen die Form des Projekts bestimmt. Von den Füssen ausgehend, erstreckt sich das Holz bis zu den Armlehnen und der Rückenlehne und bildet ein geschwungenes Gerüst, das die weichen Polster und Kissen aufnimmt. Der vollständig abziehbare Bezug ist in einer breiten Stoff- und Farbpalette erhältlich, die speziell für die Verwendung im Freien entwickelt wurden. Ein Bezug aus wasserdichtem und atmungsaktivem Polyestergewebe ermöglicht, das Sofa bei Nichtgebrauch in gutem Zustand zu halten und schützt es vor Witterungseinflüssen und vor den Auswirkungen von Sonnenlicht.
Die Armlehnen und die sichtbaren Füße aus Iroko-Holz sind in Natur, in Schwarz oder kaffeefarben gebeizt erhältlich.
Die Polstermöbel aus der Reihe Gaudí werden zum Protagonisten in einem Außenbereich, dessen modern gestaltete Einrichtung immer wichtiger und raffinierter wird, und machen auch am Pool eine gute Figur.